Psychiatrische Sprechstunde per Video

Terminvereinbarung rund um die Uhr über die Medgate App / Sanitas Medgate App oder unter 0844 111 365 (Compact One) oder 0844 124 365 (CallMed)

So funktioniert’s

Schnelle Hilfe in schwierigen Situationen

 

Mit der psychiatrischen Sprechstunde per Video bieten wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, um zeitnah Hilfe von einem erfahrenen Psychiater in Anspruch zu nehmen. Zu unserem Angebot gehören sowohl einmalige Konsultationen als auch unterstützende Programme mit mehreren Terminen.
 
Dieses Angebot besteht exklusive für Sanitas Versicherte der Modelle Compact One und CallMed. Die Kosten werden aktuell vollumfänglich durch Sanitas getragen.

 

Medgate bietet die psychiatrischen Sprechstunden in Kooperation mit der AMEOS Gruppe mit den Gesellschaften "AMEOS Seeklinik Brunnen" und "AMEOS Stadtpraxen" an.

So funktioniert's

Ärztinnen und Ärzte von Medgate kümmern sich per Telefon und Video um die Patientinnen und Patienten.
1

Medgate kontaktieren

Kontaktieren Sie uns über die Medgate App / Sanitas Medgate App oder unter 0844 111 365 (Sanitas Compact One) oder 0844 124 365 (Sanitas CallMed).



2

Ersteinschätzung und Terminvereinbarung

Ein Arzt oder eine Ärztin meldet sich bei Ihnen, nimmt eine Ersteinschätzung vor und vereinbart mit Ihnen einen Termin für die psychiatrische Sprechstunde. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten zur psychiatrischen Videokonsultation.

3

Psychiatrische Betreuung per Video

Unser erfahrener Psychiater nimmt sich Zeit für Sie, berät Sie ausführlich und legt mit Ihnen das weitere Vorgehen fest.

Die Vorteile der psychiatrischen Sprechstunden per Video

  • Schneller, einfacher und direkter Zugang
  • Sie können von zu Hause aus oder aus einer anderen vertrauten Umgebung mit unserem Psychiater sprechen
  • Die Kosten für Sanitas Compact One und CallMed Versicherte werden vollumfänglich durch Sanitas getragen

In sicheren Händen

Medgate verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Telemedizin sowie über erfahrene Psychiater. Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität und der Datenschutz und das Arztgeheimnis werden jederzeit gewahrt. Die psychiatrische Videokonsultation erfolgt über eine verschlüsselte Peer-to-Peer-Verbindungen, wobei Audio- und Videoströme direkt zwischen den Teilnehmern gesendet und keine Server passiert werden. Medgate zeichnet die Videokonsultationen nicht auf.

Über Medgate